Zum Inhalt springen
VPAK

Sie sind hier:

Sprachförderprojekt "Sprachzeit" an der Heiligenwegschule:

Hort Schinkelkids

Eine Kooperation mit der Universität Osnabrück

Im April 2024 startete das Projekt „Sprachzeit“ in der Kooperation mit der Universität Osnabrück. Das Projekt bietet Schülerinnen und Schülern zusätzliche Unterstützung mit der deutschen Sprache.

Die Besonderheit von "Sprachzeit" ist die individuelle Förderung der Kinder des 3. und 4.Jahrgangs. Wöchentlich kommen engagierte Studenten der Universität Osnabrück in die Schule und üben eineinhalb Stunden individuell oder in zweier Gruppen mit Schülern und Schülerinnen. Diese intensive Betreuung ermöglicht es, auf die spezifischen Bedürfnisse und Schwierigkeiten jedes Kindes einzugehen.

Damit es nicht langweilig wird, setzen die Studenten auf kindgerechte und spielerische Lernmethoden. Durch Spiele, Geschichten und interaktive Übungen vergeht die Lernzeit schnell und die Kinder sind mit Freude und Interesse bei der Sache!

Auch für die Studierenden bietet das Projekt zahlreiche Vorteile. Sie können ihre theoretischen Kenntnisse praktisch anwenden und wertvolle Erfahrungen im pädagogischen Bereich sammeln. Die direkte Arbeit mit den Kindern ermöglicht ihnen Einblicke in die schulische Praxis und die Herausforderungen des Lehrerberufs.

Zurück zum Seitenanfang