Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Häufig gestellte Fragen

Ganztag

1. Kann ich mein Kind auch für einzelne Tage im Ganztag anmelden?

Ja. Sie können Ihr Kind beliebig von Montag bis Donnerstag bis 15 Uhr anmelden.

2. Muss mein Kind am warmen Mittagessen teilnehmen?

Nein. Sie haben die Möglichkeit, Ihrem Kind für die Mittagszeit Essen mitzugeben.

3. Wie ist der Speiseplan gestaltet und wer kocht das Essen?

Der Speiseplan orientiert sich an den Standards für Schulverpflegung nach der deutschen Gesellschaft für Ernährung. In der Regel wird 2 - 3 x pro Woche Fleisch, 1 x pro Woche Fisch und 1 - 2 x pro Woche ein vegetarisches Essen angeboten. Das Essen wird von einem Caterer zubereitet und in die Schule geliefert.

4. Kann ich mein Kind auch in den Ferien oder freitags anmelden, wenn es nur den Ganztag besucht und nicht den Hort?

Eine Anmeldung für die Ferien ist grundsätzlich möglich, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen. Bitte kontaktieren sie uns vorher. Eine Anmeldung nur für den Freitag ist nicht möglich.

5. Muss ich mein Kind selbst abholen?

Nein. Die Kinder dürfen mit Geschwisterkindern oder/und Nachbarkindern nach Hause gehen. Sprechen Sie uns bitte an und informieren uns über die Abholsituation Ihres Kindes.

6. Muss mein Kind bis 15 Uhr bleiben oder kann ich es auch früher z.B. 14 Uhr abholen?

Grundsätzlich müssen die Kinder bis 15 Uhr in der Schule bleiben. Eine Befreiung wegen ärztlicher oder familiärer Termine ist mit schriftlicher oder telefonischer Entschuldigung jederzeit möglich.

7. Wie fördern Sie die sprachliche Entwicklung meines Kindes?

In Absprache mit Lehrern/innen und/oder mit Ihrem Einverständnis bieten wir im Ganztag eine systematische VPAK-Deutschförderung in Kleingruppen an.


Hort und Schulkindergarten

1. Mein Kind besucht den Schulkindergarten bis 15 Uhr. Kann ich es auch im Hort bis 17 Uhr anmelden?

Ja. Wenn genügend Plätze frei sind, ist das kein Problem. Bitte sprechen Sie uns an.

2. Wie kommen die Kinder nach dem Ganztag zum Hort?

Grundsätzlich kommen die Kinder selbständig in ihre Hortgruppe. Neu angemeldete Kinder werden von unseren Erzieher/-innen in den ersten Wochen abgeholt bis sie eigenständig den Weg finden.

3. Muss ich mein Kind jeden Tag bis 17 Uhr im Hort lassen?

Nein. Einige Kinder besuchen z.B. Sportvereine oder werden gemeinsam mit Geschwisterkindern, die die Kita besuchen, abgeholt. Bitte sprechen sie Ihre Bezugsperson an um die Abholzeiten festzulegen.

4. Wann geben Sie die Schließzeiten in den Ferien bekannt?

Die Schließzeiten für das folgende Jahr werden jeweils im Oktober bekanntgegeben 

5. Mit wem kann ich sprechen, wenn ich Fragen zur Entwicklung meines Kindes habe?

Jedem Kind steht eine Bezugsperson zur Seite, die sich um die Entwicklung der Kinder kümmert. Auch bei schulischen Fragen können Sie die Bezugsperson ansprechen.

Zurück zum Seitenanfang